Kosmetische Akupunktur

Heilpraktikerin-Doerte-Muenchberg-alt

Nadeln statt Botox

Kosmetische Akupunktur

Eine Alternative zu Botox & Co.

Das Gesicht ist geprägt von Lebensbedingungen und Erfahrungen. Es erzählt eine einzigartige Geschichte.

Sanfte Massagen und ein energetischer Ausgleich bereiten das Gesicht auf ein natürliches Facelifting vor.

Durch Entspannung und Balance der Meridiane, sowie die Stimulierung einzelner
Akupunkturpunkte wird die Kollagenbildung gesteigert und die Durchblutung verbessert.
Dadurch wirkt das Gesicht natürlich geliftet.

Behandlungsablauf

Schönheitsakupunktur

Das Anliegen und eine kurze Anamnese steht zu Beginn der Behandlung.

Auf einer Behandlungsliege liegend beginnt eine anregende und zugleich entspannende Gesichtsmassage, Tuina oder Gua Sha.

Mit einer Akupunktur am Körper mit wenigen Nadeln wird ein energetischer Ausgleich bzw. eine Entgiftung angeregt.

Im Anschluss werden dann mit Nadeln die entsprechenden Bereiche akupunktiert, die für das Anliegen der Klientin relevant sind. Sei es die Faltentiefe, oder die Anhebung absackender Gesichtsbereiche.

Zum Abschluss der Behandlung kann noch eine Bio-Hyaluron Pflegenlotion auf das Gesicht aufgetragen werden.

Das werden Sie bei mir nicht bekommen:


  • Zusätzliche Belastung aufgrund synthetischer Flüssigkeiten, die in die Haut eingebracht werden
  • Eingriff in die natürliche Ausstrahlung und Symmetrie des Gesichts
  • Laufende Schönheitskosten ohne positiven „inneren“ Nebeneffekt

Das Anliegen und eine kurze Anamnese steht zu Beginn der Behandlung.

Ersttermin EUR 90,00
jede weitere Sitzung EUR 75,00.

Bei Vorauszahlung von 6 Sitzungen ist eine Behandlung kostenfrei.

Ich biete Geschenkgutscheine an; so können Sie auch Andere mit Wohlbefinden, Gesundheit und Schönheit verwöhnen.

Hier finden Sie Infos zu aktuellen Kursen zum Thema „Beauty“:

Nächste Schritte

01.

Erstgespräch

Sie entscheiden nach dem Kennenlerngespräch, ob Sie sich mit Ihrem Anliegen, bei mir gut aufgehoben fühlen.

02.

Kurze Anamnese

Nach einer kurzen Anamnese fokussiere ich mich auf den Körper als ein Erfahrungsfeld und Ausdruck der ganz persönlichen Lebensgeschichte.

03.

Behandlungs­konzept

Wir entscheiden gemeinsam, in welchen Intervallen die Behandlungen sinnvoll sind.